01 Das Gebäude

Die Schaafenstraße 25 in Köln


Zum Gebäude

Das Gebäude wurde 1959 errichtet und befindet sich seit 1998 im Besitz der WRH. In 1964 fand eine Teilrenovierung und im Zeitraum 1977-93 laufende Modernisierungen statt. In 1993 erhielt das Gebäude eine neue Heizungsanlage.

Mit einer Gesamtnutzfläche von 3136 m² (davon 300 m² Wohnfläche) stellt das Gebäude 18 Gewerbeeinheiten sowie 3 Wohneinheiten zur Verfügung.

Das Gebäude hat eine Videoüberwachungsanlage.

Der Innenhof und die Treppenhäuser werden regelmäßig gepflegt und gewartet.

 

Bitte klicken Sie auf die Abbildungen um die Großansicht zu öffnen.

 

Zum Vermieter

Die Gesellschaft wurde am 13.Juli 1936 als „Handwerksbau Aktiengesellschaft Rhein-Mosel“ mit Sitz in Trier von Organisationen des Handwerks mit der Zielsetzung gegründet, die Bauwirtschaft des Handwerks zu fördern. Seit 1939 hat sie unter dem heutigen Namen ihren Sitz in Köln.

Aktuell beziffert sich der Immobilienbestand im Innenstadtbereich von Köln auf etwa 665 Wohn- und Gewerbeeinheiten.